Jusoarbeit aus verschiedenen Perspektiven – Ein Interview mit Landrat Andreas Müller und dem ehemaligen Landesvorsitzenden der NRW Jusos Konstantin Achinger

Als die Idee von einem Interview für dieses Magazin aufkam, waren wir schnell entschlossen,Andreas Müller und Konstantin Achinger einzuladen, da beide ihre ersten Schritte bei den Jusos Siwigemacht und es anschließend auf zwei verschiedenen Ebenen in verantwortungsvolle Ämtergeschafft haben. Andreas Müller (geboren 1983 in Siegen) ist seit 2014 Landrat des Weiterlesen…

Gegen die Nazis auf der Straße

Am 03.09 veranstaltete das Bündnis “Hilchenbach gegen Rechts” einen Demozug und ein anschließendes Fest am Hilchenbacher Markt. Auslöser war der von dem Antisemiten Julian Bender und seiner Nazi- Kleinstpartei „Der III.Weg“ veranstaltete „Tag der Heimattreue“. Zeitweise versammelten sich über 700 Menschen in Hilchenbach, um den Neonazis zu zeigen, wie wenig Weiterlesen…

Es ist Zeit für Equal Pay!

Heute startet die Europameisterschaft in England und über die Frage, ob Frauen beim DFB dasselbe verdienen sollten wie die Männer, wird viel diskutiert. Nach dem ersten Titel bei einer Frauen-Europameisterschaft 1989 wurde an die siegestrunkenen deutschen Spielerinnen einst ein Kaffeeservice ausgereicht. Seit jenem Finale hat Deutschland noch sieben weitere Male Weiterlesen…

Mohammad Eibo für den Landesvorstand nominiert

Auf unserer Mitgliederversammlung wurde unser Stellvertretender Vorsitzender Mohammad Eibo von uns für den Landesvorstand der NRW Jusos nominiert. Unser Vorsitzender Daniel Stettner dazu: “Wir freuen uns sehr, dass Mohammad Siegen-Wittgenstein künftig auf Landesebene vertreten will. Er ist ein sehr engagiertes Mitglied unseres Verbandes und hat auf kommunaler Ebene vieles anstoßen können. Mohammad will gerade Weiterlesen…