Wir wollen, dass Europa für alle jungen Menschen von Anfang an intensiv erlebbar ist.

Das beginnt für uns bei finanziell abgesicherten und niederschwelligen Schulaustauschprogrammen. Es muss weiter geführt werden durch eine Stärkung von Erasmus+, sowohl für Studierende, als auch für Auszubildende.

Aber auch im zu fördernden Konzept des lebenslangen Lernens, muss Erasmus+ für Weiterbildungen ermöglicht werden.

Kategorien: Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.